Birdly

Kolkrabe Rig 3 Birdly fly

Low-Poly Simu­la­tor-Rigs für Echt­zeit­ren­de­ring in Game Engi­ne
3D-Ani­ma­ti­on (2014)
For­schungs­pro­jekt «Bird­ly – an Attempt to Fly» der Zür­cher Hoch­schu­le der Kün­ste & Bird­Life Schweiz

«Bird­ly» ist ein neu­ar­ti­ger Vogel­flug-Simu­la­tor, der das Gefühl des Flie­gens über eine 3D-Bril­le und eine aus­ge­klü­gel­te hydrau­li­sche Platt­form erleb­bar macht.

Zu Erle­ben ist «Bird­ly» in der Son­der­aus­stel­lung «Flie­gen wie die Vögel» (‣ zum pdf.) im Natur­schutz­zen­trum Neera­cher­ried
Öff­nungs­zei­ten: Mitt­woch 14–20 Uhr, Sams­tag 10–18 Uhr, Sonn­tag und Fei­er­ta­ge 8–18 Uhr

‣ Som­ni­acs | Her­stel­ler
Ein­stein (SRF)
‣ Tele­Zü­ri
Tages­an­zei­ger
NZZ
Aar­gau­er Zei­tung
20 Minu­ten
‣ Zür­cher Unter­län­der

Low-Poly-Modell eines Kolk­ra­ben im Flug

Rig­ging des Kolk­ra­ben, Low-Poly-Modell des Rot­mi­lans, ver­schie­de­ne Low-Poly-Model­le zum Ein­bau in die Game-Land­schaft, sowie Skiz­zen zum Vogel­flug

Kolkrabe_Rig Kolkrabe_Rig_2Rotmilan Low Poly Modell 3D Rotmilan Low Poly Modell 3D Rotmilan Low Poly Modell 3D

 

 

 

Gebäude

Fahrzeuge

Infrastruktur

Birdly_Skizzen