Agia Varvara-Almyras, ikonaut, Gesamtansicht

Agia Varvara-Almyras

Art
3D‐Rekonstruktion

Auf­rag­ge­ber
Pri­vat

Jahr
2013–2016

Ziel des Pro­jekts war es, die Befun­de einer archäo­me­tall­ur­gi­schen Aus­gra­bung aus den Jah­ren 1988 – 1999 in Agia Varvara‐Almyras, Zypern, räum­lich zu rekon­stru­ie­ren. Das 3D‐Modell erlaub­te erst­mals, eine zusam­men­hän­gen­de Sicht auf die tech­ni­sche Abfol­ge der Kup­fer­ver­hüt­tung und auf ihre räum­li­che Orga­ni­sa­ti­on zu ent­wi­ckeln. Das Modell beruht auf der zeich­ne­ri­schen Doku­men­ta­ti­on der Gra­bung, die ana­log erfolgt war. Ent­wi­ckelt wur­de dar­aus ein Modell, das auf den effek­ti­ven Mess­da­ten beruht und daher auch mass­stäb­lich kor­rekt ist.

Agia Varvara-Almyras, ikonaut, Gesamtansicht

Agia Varvara-Almyras, ikonaut, Profilrekonstruktion

Agia Varvara Cover, ikonaut

FollowFb.Ins.Lin.Yt.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.