Identisch und doch Grundverschieden

Pardosa Proxima, Identisch und doch Grundverschieden, Identical yet Different, ikonaut
Bache­lor­di­plom­ar­beit «Iden­tisch und doch Grund­ver­schie­den» (2011)
Tho­mas Erdin / ZHdK
in Koope­ra­ti­on mit dem Natur­hi­sto­ri­schen Muse­um Basel & Turin

«Zeig mir Dei­nen Tanz, damit ich weiss wer Du bist!» Eini­ge Spin­nen­ar­ten sind auf­grund mor­pho­lo­gi­scher Merk­ma­le nicht zu unter­schei­den. Unter­schied­li­che Ver­hal­tens­wei­sen bei der Paa­rung wei­sen sie aber als ver­schie­de­ne Arten aus. Die kom­ple­xen und vari­an­ten­rei­chen Bewe­gungs­ab­läu­fe beim Balz­tanz von Wolfspin­nen­männ­chen ermög­li­chen so die Unter­schei­dung von nahe ver­wand­ten Arten.

Medi­en

Ani­mier­tes 3D-Modell der Par­do­sa pro­xi­ma (Wolfs­spin­ne) zur Dar­stel­lung des Balz­tan­zes

Pardosa Proxima, Identisch und doch Grundverschieden, ikonaut

Pardosa Proxima 3D Gegenlicht, Identisch und doch Grundverschieden, ikonaut

Pardosa Proxima 3D Zoom, Pardosa Proxima 3D Gegenlicht, Identisch und doch Grundverschieden, ikonaut